Heilpraxis Faust, Marie Luise Faust, Heilpraktikerin München
 

Infusionen - Begleitende Therapie in der Heilpraxis Faust

Warum sind Infusionen sinnvoll? Im Praxisalltag berichtet mittlerweile ein Großteil der Patienten, dass sie sich müde, überfordert und antriebslos fühlen. Oft sind Dinge, die sie früher ganz leicht bewältigt haben, zu unüberwindbaren Hürden geworden. Sie haben das Gefühl, als fehle ihnen etwas - aber was?

Im Dunkelfeld zeigt sich diese Schwäche auch im Erscheinungsbild der roten Blutkörperchen - auch diese wirken müde und schwach und weisen Verformungen auf. Infusionen und Aufbauspritzen erhöhen die Leistungsfähigkeit der Zellen und somit auch die Leistungsfähigkeit des Patienten. Die Infusion wirkt direkt, da sie nicht oral eingenommen werden muss. Je nach Beschwerden oder Krankheitsbild werden die Aufbauinfusionen individuell für jeden Patienten zusammengestellt. Ziel der Infusionen ist primär, die systemische Mitochondrienfunktion (sog. Kraftwerke der Zellen) wie deren Struktur zu verbessern und regenerieren. Auch hier muss die Individualität des Patienten berücksichtigt werden.

 

Vitamin C Infusionen

Unsere weißen Blutkörperchen (Leukozyten) haben eine hohe Vitamin C Konzentration, d.h. die Ascorbinsäure (Vitamin C) spielt eine wichtige Rolle für unsere Immunsystem. Bei akuten Infektionen und bei banalen Erkältungen kommt es in den Leukozyten zu einem signifikanten Abfall der Vitamin C Konzentration, bis zu 50% des Normalwertes. Die Menge an Vitamin C, die dem Organismus über den Magen-Darmtrakt zugeführt werden kann, ist begrenzt. In bestimmten Lebenssituationen (Erkältung, Virusinfektionen etc.) ist der Vitamin-C-Bedarf wesentlich höher, als oral eingenommen werden kann. Vor allem, wenn die Aufnahme an Vitamin C durch einen nicht optimal funktionierenden Darm zusätzlich eingeschränkt ist. Vitamin C wird durch die Vitamin C Infusion schnell zu allen Zellen im Körper, welche Vitamin C benötigen, transportiert.

 

Cellsymbiosis® Protokollösung HP / Burnout - Mitochonriopathie

Die Protokoll-Lösungen spielen eine entscheidende Rolle in der Cellsymbiosistherapie® nach Herrn Dr. med. Heinrich Kremer, d.h. für die Regeneration und den Schutz der Mitochondrienfunktion. Das Therapiekonzept von Herrn Dr. med. H. Kremer begründet die Entstehung chronischer Erkrankungen hauptsachlich in einer zunehmenden Störung der Zellleistungen, welche durch deren Mitochondrien mit gesteuert werden. Daneben gibt es aber auch weitere Ursachen, wie zum Beispiel chronische Entzündungen, Mangelzustande oder ein erhöhter Bedarf an Aminosäuren, Spurenelementen, Mineralstoffen, Vitaminen, u.a.; Belastungen mit Schwermetallen, Ernährungsstörungen, Immunschwachen, chronische Infektionen, Stress, Elektrosmog, Störungen des Verdauungstraktes usw.. Protokoll-Lösungen lassen sich im Sinne der Cellsymbiosistherapie ®, d.h. zur Regeneration und dem Schutz der Mitochondrienfunktion, wie Aufrechterhaltung der Zellatmung, der Zellleistung sowie der Zellentgiftung einsetzen. Sie beinhalten u.a. reduziertes Glutathion, Taurin, Cystein, Carnitin, Elektrolyte und Vitamine, sowie neuerdings in der optimierten Form auch die beiden wichtigen Aminosäuren L-Lysin und L-Arginin. Die Protokoll-Lösungen besitzen somit eine wichtige Funktion in der Therapie von Mitochondrien-Funktionsstörungen und Störungen des Immunsystems.

 

Anti Stress - Infusionen

Die Anti Stress Infusion beinhalten den Wirkstoff Cholinchlorid, sowie einen Vitamin B-Komplex und Magnesium. Unser Nervensystem benötigt Cholinchlorid bei der Übertragung von Nervenimpulsen. Cholinchlorid wird im Körper unmittelbar umgewandelt und steht so dem Nervensystem sofort zur Verfügung. Mit dieser Behandlung fördert man vor allem den Ruhe- und Verdauungsnerv, den sog. Parasympathikus. Der Parasympathikus ist wichtig für die Regeneration unseres Organismus, sowie für den Aufbau von Energiereserven. So helfen also Cholinchloridlösungen sehr gut bei Erschöpfungszuständen und nervöser Übersteuerung. Nun ist Entspannung wird wieder möglich und der belastete Stoffwechsel kann sich regenerieren.

 

Sport & Muskelaufbaukur

Sport und vor allem Leistungsport benötigt eine gesunde Grundversorgung des Bewegungsapparates. Um nicht in eine Unterversorgung zu geraden ist gerade für Sportler die Sport und Muskulatur Infusion eine sehr gute Möglichkeit, sich während intensiven Trainingsphasen oder vor Wettkämpfen ideal auch auf der Zellebene, vorzubereiten. Die Infusionen enthalten essentielle (z.B. u.a. L-Isoleucin, L-Leucin) und nicht essentielle Aminosäuren (z.B. L-Glutamin, L-Arginin).

 

Baseninfusionen

Basen-Infusionen beschleunigen die Entsäuerung des Gewebes und fördern die Durchblutung von längerer Zeit unterversorgtem und chronisch schmerzhaftem oder entzündetem Gewebe. Baseninfusionen empfehlen sich ganz besonders zur effektiven Entsäuerung bei chronischen Krankheiten wie Rheuma, Arthrose, Krebserkrankungen (in Kombination mit anderen Therapien) sowie zur Vitalisierung und im Anti-Aging. Die Behandlung hat zugleich eine schmerzlindernde und entspannende Wirkung auf das Nervensystem (“Sympathikolyse”). Auf vielfältigste Weise ist der gesunde Körper in der Lage, anfallende Säurestoffe durch sog. Puffersysteme zu neutralisieren. Dabei spielt neben Mineralien die Base Natriumhydrogenkarbonat eine vordergründige Rolle, dies Mineral ist Hauptbestandteil der Baseninfusion.

 

Haut & Haare Aufbaukur

Die Haut und Haare Aufbaukur ist zum Ankurbeln der "Schönheit von Innen" bestens geeignet. Oft zeigen sich ein Mangel an Vitaminen und Mineralien durch ausfallende Haare, abbrechende spröde Haarspitzen, sowie fahles, unreines Hautbild und brüchige Fingernägel. Die Infusion besteht aus Vitaminen und Mineralien und hilft (in Kombination mit anderen Therapien) der Haut und den Haaren sich wieder selbst zu regenerieren.

 

Sie möchten mehr über die verschiedenen Infusionen erfahren?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns unter +49 89 18 970 615 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Kontakt

Praxis-Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

 

T      +49 89 18 970 615

F      +49 89 18 970 616

Mail   kontakt@heilpraxis-faust.de

 

telefonisch

Montag bis

Mittwoch                

09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung



Sie erreichen uns unter:

 

+49 89 18 970 615

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Marie-Luise Faust